Wer sind wir?

Der Verein „Grenzenlos Rangsdorf e.V.“ wurde am 28. Mai 2015 von 27 Rangsdorfer Bürgerinnen und Bürgern gegründet.
An diesem Abend fanden sich mehr als 40 Personen ein, um den Verein in Rangsdorf ins Leben zu rufen.

Der Name „Grenzenlos Rangsdorf e.V.“ wurde am Gründungsabend in einer gemeinsamen Aktion gesucht und gefunden.
Inzwischen hat unser Verein bereits mehr als 50 Mitglieder jeden Alters und aus diversen Berufsgruppen, und zu jedem Treffen kommen neue Menschen hinzu, die sich für das Thema interessieren und engagieren wollen.

Unser Verein möchte sich um die Flüchtlinge, also Menschen kümmern, die sich zum Teil seit langer Zeit auf der Flucht vor Krieg und Terror befinden und bei uns – auf Grund des Königsteiner Schlüssels vom Bund – zugeteilt worden und angekommen sind.